Anouk, Goodbye, Jehova!

Anouk, Goodbye, Jehova!
Bild vergrößern

10,99 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: sofort lieferbar

Art.Nr.: 705 310
Anouk, Goodbye, Jehova!

Misha Anouk

Goodbye, Jehova!

Wie ich die bekannteste Sekte der Welt verließ

Rowohlt, 2015
543 Seiten, kartoniert, Euro 10,99
Best.Nr. 705 310

Misha Anouk hat ein beeindruckendes Buch geschrieben über seine Zeit bei den Zeugen Jehovas, seinen Ausschluss (wegen einer Liebesbeziehung zu einem „weltlichen“ Mädchen und seiner fehlenden Reue) und die Zeit danach. Beeindruckend vor allem deshalb, weil es Anouk gelingt, seine Geschichte mit ironischer Distanz zu erzählen und die Leser doch an die ganz persönlichen Momente heranzuführen. Weil sein Buch nicht vom Zorn des Aussteigers geprägt ist und ohne Verbitterung auskommt und die Leser doch an manchen Stellen zornig werden und spüren, wie bitter es gewesen sein muss, von heute auf morgen seine Familie und das soziale Umfeld zu verlieren. Weil Anouk sich bemüht, den Menschen, mit denen er 20 Jahre seines Lebens verbracht hat, gerecht zu werden, freundlich über ihre soziale Einstellung schreibt und doch das ganze Wachtturm-System als totalitär beschreibt.
Hinzu kommt, dass Goodbye, Jehova! mehr ist als nur ein Aussteiger-Bericht. Über 300 Anmerkungen verzeichnen Originalaussagen der Wachtturmgesellschaft zu allen möglichen Fragen und geben dem Buch ein objektives Fundament, ohne ihm die Authentizität zu nehmen. Diese Doppelfunktion macht das Buch zu einer idealen Lektüre für alle, die sich kritisch mit den Zeugen Jehovas auseinandersetzen wollen.
Die Souveränität, mit der Anouk seine Geschichte erzählt und zugleich analysiert, sollte nicht darüber hinwegtäuschen, dass es ein langer Weg war von der Erkenntnis, dass diese Religion ihm nicht gut tut, bis zur Fähigkeit, die Welt als Möglichkeit zu sehen, glücklich zu werden. Im Dezember 2003 wurde der damals 22-Jährige ausgeschlossen und nur mit professioneller Hilfe schaffte er es, heute von sich sagen zu können, dass es ihm meistens ganz gut geht.
G. Reinsdorf
 

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Nyncke / Schmidt-Salomon, Wo bitte geht s zu Gott?

Nyncke / Schmidt-Salomon, Wo bitte geht s zu Gott?

12,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
„G+o+t+tlos glücklich“, 3 Aufkleber

„G+o+t+tlos glücklich“, 3 Aufkleber

2,50 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

"Meine Vorhaut gehört mir", 3 Aufkleber

2,50 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Religionsfreie Zone, 3 Aufkleber Neuauflage

Religionsfreie Zone, 3 Aufkleber Neuauflage

2,50 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
„Es gibt …. keinen Gott“, 3 Aufkleber

„Es gibt …. keinen Gott“, 3 Aufkleber

2,50 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Bruno P. Kremer, Weihnachtsbaum und Osterhase

Bruno P. Kremer, Weihnachtsbaum und Osterhase

14,99 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Diesen Artikel haben wir am Montag, 30. Mrz 2015 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Besondere Aktion

Aktuelle Meldung

Parse Time: 0.113s