Lambrecht / Baars, Mission Gottesreich

Lambrecht / Baars, Mission Gottesreich
Bild vergrößern

18,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: sofort lieferbar

Art.Nr.: 704 380
Lambrecht / Baars, Mission Gottesreich

Oda Lambrecht / Christian Baars

Mission Gottesreich

Fundamentalistische Christen in Deutschland

Ch. Links, 2009
246 Seiten, kartoniert, Euro 18
Best.Nr. 704 380

„Fundamentalismus“ wird häufig dem Islam zugeordnet; dabei wird übersehen, daß sich eine halbe Milliarde Christen zur evangelikalen Interpretation des Christentums bekennen und sich ihre Zahl seit 1970 verdoppelt hat. Das Buch der Journalisten Oda Lambrecht und Christian Baars füllt also eine Lücke, indem es uns ins Bewußtsein ruft, daß sich „Fundamentalismus“ auch vor unserer Haustür finden läßt und daß nicht jeder fundamentalistische Angriff mit dem Sprengstoffgürtel stattfindet. Das Autorenteam hat sich sowohl bei traditionellen Evangelikalen als auch bei Pfingstlern bzw. charismatischen Gruppierungen umgesehen, beschreibt das (häufig autoritär strukturierte) Gemeindeleben und stellt die wichtigsten ideologischen Positionen vor. Dabei geht es um die grundlegende dualistische Sicht der Welt (also die klare Opposition der eigenen, „guten“ Position und aller anderen Auffassungen), Sex & Sünde, die Ablehnung der Evolutionstheorie und Konflikte in der Schule. Ein eigenes Kapitel ist der Mission gewidmet; denn der „Missionsbefehl“ ist zentraler Bestandteil evangelikaler Glaubensvorstellungen. Hier zeigt sich auch die Bandbreite evangelikaler Aktivitäten – vom „Jugend hopst für Jesus“-Festival bis zum aggressiven (und ziemlich erfolgreichen) Missionar Reinhard Bonnke, der in Westafrika mit seinem „Glaubenskrieg“ für Unruhe sorgt. Ganz schräg wird es dann, wenn sich Evangelikale für Israel einsetzen – und die Machtübernahme der Hamas als Werk Gottes ansehen.
Daß Lambrecht & Baars hauptsächlich für Rundfunk und Fernsehen arbeiten, schlägt sich im Stil des Buches nieder: Sie erzählen Stories, bauen viele O-Töne ein. Das verleiht dem Buch Authentizität, holt die konkreten Fälle in den Blick und sorgt für gute Lesbarkeit. An manchen Stellen, zum Beispiel im Kapitel zum Verhältnis von EKD und Evangelikalen, hätte ein bißchen mehr Theorie nicht geschadet, denn nicht immer lassen sich Zusammenhänge durch Story plus Expertenkommentar aufzeigen. Trotzdem: Wer sich also einen Überblick über die evangelikale Szene in Deutschland einschließlich ihrer Randphänomene (die in einigen Jahren vielleicht schon mainstreamiger sein könnten, als uns lieb sein kann) verschaffen will, sollte sich Mission Gottesreich zulegen.
G. Reinsdorf

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Schmidt-Salomon, Grenzen der Toleranz

Schmidt-Salomon, Grenzen der Toleranz

10,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Boemer, Eine kurze Geschichte des Atheismus

Boemer, Eine kurze Geschichte des Atheismus

9,90 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Bergmeier, Christlich-abendländische Kultur

Bergmeier, Christlich-abendländische Kultur

18,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Clegg, Eine kleine Geschichte der Unendlichkeit

Clegg, Eine kleine Geschichte der Unendlichkeit

9,99 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Kast, Wie der Bauch dem Kopf beim Denken hilft, kt

Kast, Wie der Bauch dem Kopf beim Denken hilft, kt

9,95 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Bungter, Optische Illusionen

Bungter, Optische Illusionen

4,95 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Diesen Artikel haben wir am Freitag, 13. Mrz 2009 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Besondere Aktion

Aktuelle Meldung

Parse Time: 0.120s