Horn / Scarano (Hrsg.), Philosophie der Gerechtigkeit

Horn / Scarano (Hrsg.), Philosophie der Gerechtigkeit
Bild vergrößern

17,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: sofort lieferbar

Art.Nr.: 704 520
Horn / Scarano (Hrsg.), Philosophie der Gerechtigkeit

Christoph Horn / Nico Scarano (Hrsg.)

Philosophie der Gerechtigkeit

Texte von der Antike bis zur Gegenwart

Suhrkamp, 2002
509 Seiten, kartoniert, Euro 17.-
Best.Nr. 704 520

Mit Positionen zur Gerechtigkeit von der Antike bis heute beschäftigt sich der vorliegende Sammelband. Die Textauswahl soll, so die Herausgeber, einen Überblick über die philosophischen Gerechtigkeitskonzeptionen und -kriterien bieten, ohne dabei eine ohnehin nicht zu erreichende Vollständigkeit zu versuchen. Das Buch gliedert sich hierzu in fünf historische Abschnitte mit jeweils ausführlicher Einleitung. Im Abschnitt über die Antike finden sich Textauszüge u.a. von Platon, Aristoteles, Epikur und Cicero. Für Spätantike und Mittelalter kommen Augustinus, Anselm von Canterbury, Thomas von Aquin und Dante Alighieri zu Wort. Friedrich Hegel, John Stuart Mill, Henry Sidgwick, Karl Marx, Friedrich Nietzsche und andere Denker geben dem 18. und 19. Jahrhundert eine Stimme. Und der Reigen der zeitgenössischen Debatte über Gerechtigkeit reicht von John Rawls über Jacques Derrida bis zu Jürgen Habermas.
Sicher wird man das Buch nicht in einem Zug durchlesen können. Zu disparat sind die versammelten Philosophen und ihr jeweiliger geistesgeschichtlicher Hintergrund. Die Einleitungen vermitteln aber einen guten Überblick, und als Begleittext für ein tieferes Studium der Gerechtigkeitsproblematik eignet sich der Sammelband sehr gut.
Christoph Horn ist Professor für Philosophie an der Universität Bonn; Nico Scarano ist wissenschaftlicher Assistent am Philosophischen Seminar der Universität Tübingen.
B. Reinsdorf

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Schneeberger, Fundamentalismus für Einsteiger

Schneeberger, Fundamentalismus für Einsteiger

14,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Epikur, Philosophie der Freude

Epikur, Philosophie der Freude

8,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Diesen Artikel haben wir am Donnerstag, 26. November 2009 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Besondere Aktion

Aktuelle Meldung

Parse Time: 0.127s