Kolle, Ich bin so frei - Mein Leben

Kolle, Ich bin so frei - Mein Leben
Bild vergrößern

19,90 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: sofort lieferbar

Art.Nr.: 704 647**
Kolle, Ich bin so frei - Mein Leben

Oswalt Kolle

Ich bin so frei

Mein Leben

Rowohlt, 2008
312 Seiten, gebunden, Euro 19,90
Best.Nr. 704 647**

Wer in den 60er und 70er Jahren aufgewachsen ist, für den ist Oswalt Kolle ein feststehender Begriff. Für die einen ist er Aufklärer, für die anderen ein Ärgernis. In seiner Autobiobraphie Mein Leben schildert  Kolle (geboren 1928) seine Kindheit und Jugend unter den Nazis, seinen Werdegang in der BRD, seine Entdeckung der eigenen Sexualität und wie dieses Thema ihm später erst mit journalistischen Beiträgen und dann als Produzent verschiedener Aufklärungsfilme den Ruf einbrachte, gegen „Sitte und Moral“ zu verstoßen. Darüber hinaus führt dieses Buch vor Augen, wie muffig die Adenauer-Jahre waren und wie verklemmt damals viele Leitmedien und führende Persönlichkeiten argumentierten. Kurz gesagt: Die Autobiographie informiert nicht nur über den Weg Oswalt Kolle, sondern bietet zahlreiche lesenswerte Details über das Leben in Deutschland nach dem Krieg bis in die 70er Jahre.
B. Reinsdorf

Diesen Artikel haben wir am Mittwoch, 25. August 2010 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Besondere Aktion

Aktuelle Meldung

Parse Time: 0.113s