Hieronymos, Letzte Bekenntnisse eines heiligen Ketzers, kt

Hieronymos, Letzte Bekenntnisse eines heiligen Ketzers, kt
Bild vergrößern

9,80 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: sofort lieferbar

Art.Nr.: 704 738
Hieronymos, Letzte Bekenntnisse eines heiligen Ketzers, kt

Adam Hieronymos

Letzte Bekenntnisse eines heiligen Ketzers

Muss er dennoch in den Himmel oder deswegen?

Books on Demand, 2010
135 Seiten, kartoniert, Euro 9,80
Best.Nr. 704 738

In einer preisgünstigen kartonierten Ausgabe: Der Rückentext warnt, daß die Lektüre zu „bleibenden Bewußtseinsänderungen“ und der Erkenntnis, daß der Sinn des Lebens im Diesseits liegt, führen kann. Tatsächlich nimmt der Ich-Erzähler, ein unheilbar an Krebs erkrankter Mann, die Leserinnen und Leser mit auf eine Reise, die möglicherweise seine Abschiedsreise von dieser Welt ist. Sie führt ihn nach Griechenland, in die „Klosterrepublik“ Athos. Angesichts des Todes kommt er dennoch nicht in „Versuchung“, Trost in aufs Jenseits gerichteten Hoffnungen zu suchen, sondern reflektiert die Begegnungen und Erlebnisse dieser Tage als „dionysischer Gottloser“. Eingestreut in den Reisebericht sind „Bekenntnisse“: zu der Erkenntnissen der Hirnforschung, zum ethisch-humanistischen Fortschritt, zu einem Rechtsverständnis ohne Vergeltungsdenken. Und am Ende werden wir Zeugen einer wahrhaft spirituellen Erfahrung, die so gar nichts zu tun hat mit Geistern oder Heiligem Geist. Zur Weltliteratur wird Adam Hieronymos’ Buch dereinst wohl nicht gezählt werden, aber das sehr persönliche Büchlein vermittelt einen Eindruck, wie die Schönheit der Welt auch noch in dem Moment, in dem uns unsere Endlichkeit vor Augen tritt, wahrgenommen werden kann.
G. Reinsdorf

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Wagner, Christentum & Obrigkeit

Wagner, Christentum & Obrigkeit

1,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Wolfram u.a., Produktives Streiten

Wolfram u.a., Produktives Streiten

7,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Piketty, Ökonomie der Ungleichheit

Piketty, Ökonomie der Ungleichheit

9,95 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
La Mettrie, Über das Glück

La Mettrie, Über das Glück

18,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Holbach, Der gesunde Menschenverstand

Holbach, Der gesunde Menschenverstand

16,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
La Mettrie, Der Mensch als Maschine

La Mettrie, Der Mensch als Maschine

12,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Besondere Aktion

Aktuelle Meldung

Parse Time: 0.096s