Mynarek, Luther ohne Mythos

Mynarek, Luther ohne Mythos
Bild vergrößern

12,80 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: sofort lieferbar

Art.Nr.: 704 946
Mynarek, Luther ohne Mythos

Hubertus Mynarek

Luther ohne Mythos

Das Böse im Reformator

Ahriman, 2012
115 Seiten, kartoniert, Euro 12,80
Best.Nr. 704 946

Hubertus Mynarek versteht sein Buch als rechtzeitige Gegenrede zu den absehbaren großen Luther-Festlichkeiten, die Staat und Kirche fürs Jahr 2017 ins Auge gefasst haben. Dem „Heldenlied“, das Luther als „verwegen mutigen Mann“ darstellt, der es mit dem Herrschaftsapparat des Papsttums aufgenommen habe, stellt der Autor die „öffentlich tabuisierten und totgeschwiegenen Aspekte“ des Reformators gegenüber. Dazu gehört zunächst, dass Luther seine Kritik häufig in einem zutiefst irrationalen, hetzerischen Tonfall äußerte. In jeweils eigenen Kapiteln wird dies für die Auseinandersetzung mit dem Papsttum sowie seine Stellungnahmen zu den revoltierenden Bauern, den Juden, Ketzern & Hexen. Anschließend geht Mynarek auf Luthers Frauenbild und dessen Vorstellungen von Sexualität ein, die „keiner wirklichkeitsgemäßen Anthropologie“ entsprechen. Im Kapitel über sein Verhältnis zum Staat steht sein „Servilismus“ im Fokus; diese Haltung sei prägend für das Verhältnis der evanglischen Kirche zur Herrschaft gewesen und erkläre auch deren Versagen während des Nationalsozialismus. Die weiteren Abschnitte behandeln Luthers Verhältnis zu Vernunft und Willensfreiheit (die er ablehnt) sowie sein Gottesbild. Hier geht Mynarek davon aus, dass Luther seine eigene grobe und gewalttätige Natur auf Gott projiziert habe.
Mynareks Kritik zeichnet sich durch profunde Quellenkenntnis aus; die angeführten Zitate verdeutlichen hinreichend, dass 2017 eher über Luther nachgedacht als seiner ehrfürchtig gedacht werden sollte. Die aktuellen politischen Einschätzungen hingegen können nicht immer überzeugen.
G. Reinsdorf

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Lindenfors, Gott gibt es wohl nicht

Lindenfors, Gott gibt es wohl nicht

12,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Kurtz, Leben ohne Religion

Kurtz, Leben ohne Religion

11,30 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Kurtz, Verbotene Früchte

Kurtz, Verbotene Früchte

18,40 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Frerk, Kirchenrepublik Deutschland

Frerk, Kirchenrepublik Deutschland

18,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Schmidt-Salomon/Kindler, Big Family

Schmidt-Salomon/Kindler, Big Family

16,90 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Deschner, Abermals krähte der Hahn

Deschner, Abermals krähte der Hahn

44,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Diesen Artikel haben wir am Freitag, 25. Mai 2012 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Besondere Aktion

Aktuelle Meldung

Parse Time: 0.151s