Welsch, Mensch und Welt

Welsch, Mensch und Welt
Bild vergrößern

14,95 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: sofort lieferbar

Art.Nr.: 704 928
Welsch, Mensch und Welt

Wolfgang Welsch

Mensch und Welt

Eine evolutionäre Perspektive der Philosophie

Beck, 2012
191 Seiten, kartoniert, Euro 14,95
Best.Nr. 704 928

Hervorgegangen aus acht Vorlesungen, bietet das vorliegende Buch von Wolfgang Welsch, Professor für Philosophie an der Universität Jena, einen Zugang zu dem, was man „anthropologische Philosophie“ nennen und was als „Denken der Welt“ umschrieben werden kann. Dabei ist mit „Denken der Welt“ sowohl gemeint, was wir über die Welt denken, als auch wie die Welt  uns denken lässt. Letzteres meint die evolutionäre Perspektive, die unser Gehirn und unser soziales Sein geformt hat. Nach einem historische Rückblick und der Darstellung verschiedener Ausformungen des Mensch-Welt-Verhältnisses von der Antike bis heute gibt der Autor einen Abriss über die evolutionäre Prägung des Menschen. Der anspruchsvolle Text wendet sich an Leser mit Grundkenntnissen in der Philosophie. Diese vorausgesetzt, lässt sich das Buch mit Gewinn lesen.
B. Reinsdorf
 

Diesen Artikel haben wir am Mittwoch, 06. Juni 2012 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Besondere Aktion

Aktuelle Meldung

Parse Time: 0.112s