Kelek, Chaos der Kulturen

Kelek, Chaos der Kulturen
Bild vergrößern

9,99 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: sofort lieferbar

Art.Nr.: 704 936
Kelek, Chaos der Kulturen

Necla Kelek

Chaos der Kulturen

Die Debatte um Islam und Integration

Kiepenheuer & Witsch, 2012
255 Seiten, kartoniert, Euro 9,99
Best.Nr. 704 936

Im vorliegenden Band sind Reden und Schriften der Soziologin Necla Kelek versammelt, die in den Jahren 2005 bis 2011 entstanden sind. Die Texte sind in die Bereiche „Islam und Integration“, „Ehre und Gesetz“, „Migration und Medizin“, „Geschichte und Verantwortung“, „Kritik der Islamkritik“ und „Islam und Freiheit“ gegliedert. Gedanken zur Moscheebaudebatte finden sich in dem Buch ebenso wie zu dem von der Migrationsforschung vernachlässigten Zusammenhang von Migration und Gesundheit. Erörtert wird, neben vielen anderen Themen, das Verhältnis der Osmanen und Türken zu Europa, die Statthaftigkeit von Islamkritik und die Idee der Freiheit, die sich aus der Geschichte Europas ergibt.
B. Reinsdorf

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Albert, Das Elend der Theologie

Albert, Das Elend der Theologie

16,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
O’Shea, Poincarés Vermutung

O’Shea, Poincarés Vermutung

10,95 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Pollmer (Hrsg.), Opium fürs Volk

Pollmer (Hrsg.), Opium fürs Volk

9,99 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Diesen Artikel haben wir am Freitag, 29. Juni 2012 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Besondere Aktion

Aktuelle Meldung

Parse Time: 0.092s