Fischer, Die Hintertreppe zum Quantensprung

Fischer, Die Hintertreppe zum Quantensprung
Bild vergrößern

10,99 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: sofort lieferbar

Art.Nr.: 704 986
Fischer, Die Hintertreppe zum Quantensprung

Ernst Peter Fischer

Die Hintertreppe zum Quantensprung

Die Erforschung der kleinsten Teilchen von Max Planck bis Anton Zeilinger

Fischer, 2012
350 Seiten, kartoniert, Euro 10,99
Best.Nr. 704 986

Der Wissenschaftshistoriker Ernst Peter Fischer stellt 24 Wissenschaftler (darunter mit Lise Meitner nur eine Frau) vor, die sich der Erforschung von Quantenphänomenen gewidmet haben. Der Autor gibt einen (teils anekdotisch gehaltenen) Einblick in das Leben der Forscher und erklärt, was sie dazu beigetragen haben, das Geheimnis des „Quantensprungs“ zu lüften. Dabei wird auch der Erkenntnisfortschritt der letzten rund 100 Jahre erkennbar. War Max Planck von seiner Entdeckung, dass die Natur Sprünge macht, noch irritiert und beunruhigt, können wir mittlerweile durch das erarbeitete Wissen einige natürliche Prozesse besser verstehen (z.B. wie Algen Fotosynthese betreiben).
G. Reinsdorf

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Jestrabek, FreidenkerInnen

Jestrabek, FreidenkerInnen

14,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Hergovich, Der Glaube an Psi

Hergovich, Der Glaube an Psi

29,95 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Siegel, 118 kritische, kluge und satirische Gedanken zur Religion

Siegel, 118 kritische, kluge und satirische Gedanken zur Religion

7,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Diesen Artikel haben wir am Montag, 26. November 2012 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Besondere Aktion

Aktuelle Meldung

Parse Time: 0.132s