Spitzer, Nichtstun, Flirten, Küssen

Spitzer, Nichtstun, Flirten, Küssen
Bild vergrößern

19,95 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: sofort lieferbar

Art.Nr.: 705 022
Spitzer, Nichtstun, Flirten, Küssen

Manfred Spitzer

Nichtstun, Flirten, Küssen

und andere Leistungen des Gehirns

Schattauer, 2012
334 Seiten, Abbildungen, kartoniert, Euro 19,95
Best.Nr. 705 022

Der Sammelband enthält 21 Aufsätze, die ursprünglich in der Zeitschrift für Nervenheilkunde erschienen sind. Sie behandeln recht unterschiedliche Themen aus neurowissenschaftlicher bzw. evolutionsbiologischer Perspektive. Untermauert durch neueste Studien erklärt uns Manfred Spitzer, warum in 90% aller menschlichen Populationen geküsst wird und warum Männer und Frauen dem Kuss unterschiedliche Bedeutung beimessen. Beim Text über das Flirten geht es unter anderem um die Farbe Rot und die geeignete Gesprächseröffnung beim Speed Dating (interessanterweise ist diese Form des gegenseitigen Kennenlernens Gegenstand zahlreicher Studien). In weiteren Essays geht es um Selbstkontrolle und Gewissenhaftigkeit, ums Zusammenleben, die Auswirkungen elektronischer Medien auf unser Gehirn und, immer wieder, ums Lernen.
G. Reinsdorf

Diesen Artikel haben wir am Dienstag, 11. Dezember 2012 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Besondere Aktion

Aktuelle Meldung

Parse Time: 0.122s