Zizek, Blasphemische Gedanken

Zizek, Blasphemische Gedanken
Bild vergrößern

4,99 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: sofort lieferbar

Art.Nr.: 705 350
Zizek, Blasphemische Gedanken

Slavoj ´i¸ek

Blasphemische Gedanken

Islam und Moderne

Ullstein Verlag, 2015
64 Seiten, kartoniert, Euro 4,99
Best.Nr. 705 350

Slavoj ´i¸ek hat „das Gemetzel in der Reaktion von Charlie Hebdo“, wie er schreibt, zum Anlass genommen, einige grundsätzliche Gedanken über das Verhältnis von Islam und Moderne niederzuschreiben. Auf gut 50 Seiten lässt sich dieses Thema natürlich nicht erschöpfend behandeln, aber die Denkanstöße, die ´i¸ek bietet, gehen deutlich über die in den letzten Monaten erschienenen Feuilletonartikel hinaus.
´i¸ek kritisiert den „liberalen Westen“, weil er Ausbeutung und Gewaltherrschaft praktiziert, aber als Freiheit, Gleichheit und Demokratie „verkleidet“. Dass der Fundamentalismus somit als Reaktion auf einen Mangel des Liberalismus (die Unfähigkeit, seine eigenen elementaren Werte zu verteidigen) erscheint, rechtfertigt ihn für ´i¸ek ebenso wenig wie die eingesetzten Aktionsformen. Denn auch wenn Islamisten stellenweise tatsächlich gegen feudale und kapitalistische Strukturen auftreten, ist ihr Projekt der Gleichheit kein emanzipatorisches, wie ´i¸ek anhand eines Textes des islamistischen Vordenkers Sayyid Qutb demonstriert, für den alle vor Gott gleich sind – außer den Frauen natürlich.
´i¸ek geht auch auf die Konfliktlinie zwischen liberalem Universalismus und religiösen Vorstellungen ein (mit einem für organisierte Humanisten interessanten Ergebnis). Ein weiterer Aspekt ist die Erörterung der Frage, wie weit islamische Fundamentalisten die „westlichen“ Bewertungsmaßstäbe bereits internalisiert haben (der Vergleich mit den Amish eröffnet hier eine bedenkenswerte Perspektive).
Die Rettung sieht ´i¸ek übrigens in einer radikalen Linken, der es gelingt, den Werten des Liberalismus in der gesellschaftlichen Praxis Geltung zu verschaffen – denn dies könnte dem Fundamentalismus die Grundlage entziehen.
G. Reinsdorf

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Anonymus, Traktat über die drei Betrüger

Anonymus, Traktat über die drei Betrüger

16,90 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Shields, Das Dumme am Leben ist, dass man eines Tages tot ist

Shields, Das Dumme am Leben ist, dass man eines Tages tot ist

18,90 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Cathcart / Klein, Platon und Schnabeltier gehen in eine Bar...

Cathcart / Klein, Platon und Schnabeltier gehen in eine Bar...

8,95 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Soentgen, Selbstdenken!

Soentgen, Selbstdenken!

8,95 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Schmidt-Salomon, Manifest des Evolutionären Humanismus

Schmidt-Salomon, Manifest des Evolutionären Humanismus

10,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Schmidt-Salomon, Hoffnung Mensch, kt

Schmidt-Salomon, Hoffnung Mensch, kt

12,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Diesen Artikel haben wir am Montag, 15. Juni 2015 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Besondere Aktion

Aktuelle Meldung

Parse Time: 0.153s