Pauen / Welzer, Autonomie

Pauen / Welzer, Autonomie
Bild vergrößern

19,99 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: sofort lieferbar

Art.Nr.: 705 356
Pauen / Welzer, Autonomie

Michael Pauen / Harald Welzer

Autonomie

Eine Verteidigung

Fischer, 2015
327 Seiten, gebunden, Euro 19,99
Best.Nr. 705 356

Obwohl unsere Gesellschaft ohne Autonomie und die dadurch gewonnene Freiheit und Unabhängigkeit nicht denkbar wäre, sie als zivilisatorische Errungenschaft gilt und Utopien, die ohne Autonomie auskommen, wie zum Beispiel Orwells 1984, gemeinhin eher als Schreckensszenario gelten, stellen der Philosoph Michael Pauen und der Soziologe Harald Welzer die These auf, dass die Autonomie in Gefahr ist.
Ihrer Meinung nach gehört es „zur Komplexität von Autonomie, dass sie nicht nur durch offen sichtbaren Zwang gefährdet wird, vielmehr kann sie auch durch subtile, für den Einzelnen kaum erkennbare Einflüsse unterlaufen werden“. So gehört zu den Gefahren, die die Autonomie bedrohen, zum Beispiel die Neurowissenschaft, die behauptet, der Wille sei nie frei, genauso wie das Internet, das den Anpassungsdruck auf Menschen erhöht.
Das Buch ist eine anschauliche Erklärung und eine Argumentation für die Autonomie. Nach einer kurzen Begriffsklärung betten die Autoren das Thema in seine geschichtlichen Zusammenhänge ein und erklären, wie der Begriff sich über die Jahre entwickelt hat. Danach gehen sie auf wissenschaftliche Studien zum Thema ein, erläutern Fallstudien und Experimente und werten Ergebnisse aus, um anschließend die Autonomie, wie sie heutzutage existiert, unter verschiedenen Gesichtspunkten zu behandeln und sie mit Herzblut zu verteidigen.
Mit vielen Beispielen ausgestattet und leicht verständlich geschrieben ist Pauens und Welzers Buch für alle geeignet, die an Autonomie, ihrer Bedeutung und ihrer Funktion interessiert sind und die heutige Gesellschaft besser verstehen möchten.
C. Reinsdorf

Diesen Artikel haben wir am Donnerstag, 23. Juli 2015 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Besondere Aktion

Aktuelle Meldung

Parse Time: 0.117s