Blech, Die Psychofalle, kt

Blech, Die Psychofalle, kt
Bild vergrößern

9,99 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: sofort lieferbar

Art.Nr.: 705 432
Blech, Die Psychofalle, kt

Jörg Blech

Die Psychofalle

Wie die Seelenindustrie uns zu Patienten macht

Fischer, 2016
287 Seiten, kartoniert, Euro 9,99
Best.Nr. 705 432

Jetzt als Taschenbuch: Jörg Blech hat sich mit seinem Buch Die Krankheitserfinder einen Namen als kritischer Medizinjournalist gemacht. Auf diesen Pfaden weiter wandelnd, nimmt er sich diesmal die Psychologie vor. Dabei kann er erneut anhand zahlreicher Beispiele nachweisen, dass Krankheiten aus Profitgründen zu häufig diagnostiziert oder sogar erfunden werden. Dabei verdienen sich sowohl die Psychotherapeuten als auch die Pharmaindustrie eine goldene Nase. Besonders deutlich wird dieses profitable Zusammenspiel beim Thema ADHS. Die Anzahl der kleinen Patienten ist hier in den letzten Jahren geradezu explodiert, was nicht medizinisch zu erklären ist. Vielmehr werden hier Kinder vorschnell ruhiggestellt, damit sie funktionieren. Und weil dies noch nicht profitträchtig genug ist, pocht die Pharmalobby nun darauf, dass ADHS nicht nur eine Kinderkrankheit sei, sondern dass sich Betroffene damit abfinden sollen, ein Leben lang Ritalin nehmen zu müssen.
Blech hat insgesamt erneut ein bemerkenswertes Buch geschrieben, das zum Nachdenken anregt und dazu beiträgt, das gewinnmaximierende Treiben der Pharmaindustrie kritisch zu hinterfragen. Besonders lobend ist noch zu erwähnen, dass Blech Kritik betreibt, die ohne Hang zur Esoterik auskommt.
F. Reinsdorf
 

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Besondere Aktion

Aktuelle Meldung

Parse Time: 0.085s