Nida-Rümelin / Weidenfeld, Digitaler Humanismus, kt

Nida-Rümelin / Weidenfeld, Digitaler Humanismus, kt
Bild vergrößern

14,00 EUR

inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: sofort lieferbar

Art.Nr.: 705 859
Nida-Rümelin / Weidenfeld, Digitaler Humanismus, kt

Julian Nida-Rümelin / Nathalie Weidenfeld

Digitaler Humanismus

Eine Ethik für das Zeitalter der Künstlichen Intelligenz

Piper, 2020
220 Seiten, kartoniert, Euro 12.-
Best.Nr. 705 859

Jetzt als Taschenbuch: Autonomer Individualverkehr, Pflege-Roboter, softwaregesteuerte Kundenkorrespondenz, Social Media, Big-Data-Ökonomie, Clever-Bots, Industrie 4.0: Die Digitalisierung hat gewaltige ökonomische, aber auch kulturelle und ethische Wirkungen. In Form eines Brückenschlags zwischen Philosophie und Science-Fiction entwickelt dieses Buch die philosophischen Grundlagen eines Digitalen Humanismus, für den die Unterscheidung zwischen menschlichem Denken, Empfinden und Handeln einerseits und softwaregesteuerten, algorithmischen Prozessen andererseits zentral ist. (Verlagstext)

 

Diesen Artikel haben wir am Donnerstag, 16. Juli 2020 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Besondere Aktion

Aktuelle Meldung

Parse Time: 0.080s