Yildiz / Meixner, Nach der Heimat

Yildiz / Meixner, Nach der Heimat
Bild vergrößern

6,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: sofort lieferbar


Yildiz / Meixner, Nach der Heimat

Erol Yildiz / Wolfgang Meixner

Nach der Heimat

Neue Ideen für eine mehrheimische Gesellschaft

Reclam, 2021
86 Seiten, kartoniert, Euro 6.-
Best.Nr. 705 946

Angesichts der rasanten Auswirkungen, die die Globalisierung und die damit verbundenen Veränderungen der Welt auf den Alltag und das individuelle Lebensumfeld haben, müssen wir unser Konzept „Heimat“ gründlich überdenken. Dass Menschen gleichzeitig mit und in verschiedenen Kulturen, Loyalitäten, Biographien, Sprachen und Ländern beheimatet sein können, ist längst eine Tatsache. So verstanden, grenzt „Heimat“ nicht ab und nicht aus. Sie wird vielmehr zu einem inklusiven, aber auch für Konflikte offenen Ort. Denn anders als viele denken, ist Heimat teilbar und Mehrheimischsein möglich.

Diesen Artikel haben wir am Samstag, 20. November 2021 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Besondere Aktion

Aktuelle Meldung

Parse Time: 0.077s