Kurtz, Leben ohne Religion

Kurtz, Leben ohne Religion
Bild vergrößern

11,30 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: sofort lieferbar

Art.Nr.: 704 153
Kurtz, Leben ohne Religion

Paul Kurtz

Leben ohne Religion

Eupraxophie

Lenz, 1993
162 Seiten, kartoniert, Euro 11,30
Best.Nr. 704 153

Paul Kurtz, emeritierter Professor für Philosophie an der Staatsuniversität von New York in Buffalo, plädiert für ein Leben ohne Religion, und führt dazu einen neuen Begriff ein: Eupraxophie. Das ist ein Kunstwort, das sich aus den griechischen Wurzeln eu- (gut), praxis (Handlung, Führung) und sophie (philosophische und wissenschaftliche Weisheit) zusammensetzt, und mit „gute Führung und Weisheit im Leben“ ins Deutsche übertragen werden kann. Warum ein neuer Begriff? Kurtz argumentiert, daß die alten Begriffe Humanismus, oder säkularer Humanismus, zu viele religiöse Konnotationen besitzen, und deshalb Eupraxophie eine nicht-theistische Lebenspraxis besser beschreibe.
Nachdem Kurtz im ersten Kapitel die neue Begrifflichkeit eingeführt hat, fragt er im nächsten Kapitel: Was ist Humanismus? Für den Autor ist Humanismus eine Untersuchungsmethode, die gewaltfrei Fragestellungen angeht, eine kosmische Weltsicht ohne transzendentale Gottheiten, ein Lebensentwurf, der die Erlangung eines sozialen Gemeinwesens anstrebt. Sodann wendet der Autor sich der Definition von Religion zu. Denn wenn Humanismus (Eupraxophie) explizit keine Religion sein soll, was macht dann das Wesen von Religion aus? In einem weiteren Kapitel geht es um „Überzeugung und Verpflichtung“. Kurtz behandelt die Rolle von Wissenschaft und Philosophie für einen säkularen Humanismus, und wie sich eine begeisternde Botschaft auch und gerade in Konkurrenz zu Religionen entwickeln läßt.
Im letzten Teil richtet sich der Blick auf die Zukunft, darauf, wie sich Eupraxophen organisieren sollten, wie eine ethische Erziehung aussehen könnte, und wie die Trennung der Menschheit in unterschiedliche Rassen, Kulturen, Stämme, Kasten, Religionen und Ideologien überwunden werden kann. Leben ohne Religion ist, obwohl bereits vor über zehn Jahren erschienen, ein wichtiger Beitrag zu einer immer wichtiger werdenden Diskussion.

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Lindenfors, Gott gibt es wohl nicht

Lindenfors, Gott gibt es wohl nicht

12,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Mynarek, Luther ohne Mythos

Mynarek, Luther ohne Mythos

12,80 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Waal, Der Mensch, der Bonobo und die zehn Gebote

Waal, Der Mensch, der Bonobo und die zehn Gebote

24,95 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

"evolve!", 5 Weihnachtspostkarten

2,50 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Kurtz, Verbotene Früchte

Kurtz, Verbotene Früchte

18,40 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Ernst, Denken wie ein Philosoph

Ernst, Denken wie ein Philosoph

12,99 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Diesen Artikel haben wir am Mittwoch, 28. November 2007 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Besondere Aktion

Aktuelle Meldung

Parse Time: 0.146s